Auf gute Zusammenarbeit!

Und dafür sollten wir uns mal kennenlernen!

freudenberg_foto

Zusammenarbeit und Lernen sind Themen, die mich seit langem begleiten und mir in den unterschiedlichsten Kontexten immer wieder begegnen. Durch meine Arbeit in der Hochschullehre und der Koordination eines Graduiertenzentrums an der Universtiät Kassel habe ich interdiziplinäre Vernetzungs- und Weiterbildungsangebote für Graduierte im Umweltbereich entwickelt.

In einem internationalen Unternehmen für Erneuerbare Energien war ich später unternehmensweit verantwortlich für das Thema Communities of Practice – dem Aufbau, Coaching und Qualitätsmanagement von über 30 Communities. Es ist faszinierend zu erleben, welches menschliche und fachliche Potential in diesen selbstgesteuerten Expertengruppen steckt! Wahrscheinlich hat mich deshalb dieses Thema nicht mehr losgelassen und so war mir nach einem Abstecher in den Klimaschutz klar, mein Know-how als Prozessbegleiterin für moderne Arbeitswelten in die Welt der Unternehmen von morgen zu tragen.

Ehrenamtlich leite ich seit sechs Jahren als geschäftsführende Vorsitzende die mit 30 Mitarbeitenden und über 200 Mitgliedern größte Elterninitiative Kassels. Außerdem moderiere ich Vernetzungsveranstaltungen und Bürgerbeteiligungsprozesse im Bereich Erneuerbare Energien und Klimaschutz.

Ich freue mich, Sie kennen zu lernen.

Ihre Madlen Freudenberg
Mobil: 0176. 307 407 48 | post@madlen-freudenberg.de

Madlen Freudenberg
Prozessbegleiterin für moderne Arbeitswelten
Mobil: +49 176. 307 407 48 • post@madlen-freudenberg.de | Impressum | Datenschutz